Brand oder Marke, welche Bedeutung haben sie?

office3Marken werden auch als „Brand“ / „Brands“ bezeichnet. Heutzutage stellen sie häufig den Unternehmenswert dar. Nicht die Mitarbeiter oder das Anlagekapital, sondern die Beliebtheit beim Kunden, die nur bei dem einen Wort glänzende Augen bekommen: „IPhone“ oder „MacBook“, „Ferrari“ oder „Maserati“ „KitchenAid“ oder „Allessi“, „Hermes“ oder „Prada“, „Bose“ oder „Löwe“, „Porsche“ oder „BMW“, „Hummer“ oder „Panamera“ vielleicht auch „Cayenne“, das sind die „Must have´s“ dieser Zeit.

Alles nur Prestigeprodukte…(?) Der Phaeton kann in vielen Punkten zu einem deutlich geringeren Preis vielleicht das gleiche bieten, aber wenn man  einen VW Phaeton fährt, fährt man einen Volkswagen, der sicherlich nicht so oft fotografiert wird, wie ein leuchtend roter Ferrari…
Das ist das Geheimnis einer Marke: ihr Image!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s